Exkursion zum Casa Milifera

Das Bienenvolk schart sich um die Königin
Das Bienenvolk schart sich um die Königin

Naju-Exkursion zum Casa Milifera auf dem Hungerberg in Ludwigsburg

 

Ihre Majestät lässt bitten…zur Audienz bei der Bienenkönigin

 

Ganz herzlich eingeladen sind alle jungen NaturfreundInnen, die über den Bienenstaat mehr wissen möchten, als das, was auf den Honiggläsern in den Supermarkt-Regalen zu lesen steht.

Sehr ausführlich und geduldig ( was unsere Fragen anbelangt ), wird uns der Bezirksbienenzüchter Herr Seiz direkt am Bienenvolk erläutern, welche Mühen er und seine KollegInnen auf sich nehmen, um der überaus gesunden Vorräte der fleißigen Hautflügler teilhaftig zu werden.

Nicht nur Honig, sondern auch andere Schätze wie Propolis, Gelee Royal, Blütenpollen, sowie Bienenwachs werden hier geborgen.

 

Casa Milifera = Haus der Honigbiene“ heißt unser Ausflugsziel, auf dem Hungerberg in Ludwigsburg gelegen. Ein sehr interessantes Naturschutzzentrum, das von der Ludwigsburger Imkerzunft betrieben wird. Die engagierten und beherzten BienenliebhaberInnen haben hier ein pures Lehmhaus im Einklang mit der Natur entstehen lassen, welches Nostalgie, naturnahe Bauweise und moderne Architektur miteinander vereint. Damit die Honigbiene und das Wissen über sie ein Dach über dem Kopf haben.

 

Zu diesem ereignisreichen und kostenneutralen Nachmittag lädt euch der Nabu Markgröningen ein. Wir wünschen euch viel Spaß!

 

Achtung: Kinder und Jugendliche dürfen ihre Eltern oder Großeltern ruhig mitnehmen.

Telefonische Anmeldung unter 07147 / 27 02 54.

Treffpunkt: Festwiese Markgröningen um 14:00 Uhr

 

Hinweis für alle Fußballfans: Wir werden rechtzeitig zum 18:00 – Uhr WM-Spiel zurück sein.